Die Fortbildungsreihe „Interkulturelle Kompetenz“

Fortbildungsreihe „Interkulturelle Kompetenz“

Patenschaftsmodell OffenbachDie Paten haben in der Regel einen anderen sozialen und kulturellen Hintergrund als die Zielgruppe. Aus diesem Grund baut das PMO mit seinem Fortbildungsangebot eine Brücke zwischen Paten, Lehrern und Schülern.

Patenschaftsmodell Offenbach - Ein Treffen der Kulturen auf dem Sommerfest

Patenschaftsmodell Offenbach – Ein Treffen der Kulturen auf dem Sommerfest

Kommunikative Missverständnisse, aufgrund der kulturellen Unterschiede, die zu einer Belastung der Patenschaften führen können, werden minimiert.

Zudem ermöglicht die Fortbildungsreihe einen sehr wertvollen Erfahrungsaustausch unter Paten, Lehrern, Multiplikatoren, Dozenten und Organisatoren.

Themen:

  • Vermittlung von Methodenkenntnissen zu einem flexiblen und angemessenen Umgang mit sozialen und interkulturellen Problem- und Konfliktsituationen
  • Erhöhung der Sensibilität für eigene und fremde, kulturell bedingte Einstellungen und Werte
  • Vertiefungen der Kenntnisse von aktuellen Kommunikations- und Kulturtheorien, in Bezug auf unterschiedliche Kulturen
  • Kenntnisse über die Religion des Islam – Migration/Integration/Schule
  • Familien- und Migrationshintergründe
  • Die Rolle der Familie und des sozialen Umfeldes
  • Verborgene Ressourcen bei Jugendlichen entdecken
image_pdfimage_print